Der Neue

Aus dem Lebenslauf von Thomas de Maizière:

1986: Promotion zum Dr. jur. an der Wilhelms-Universität in Münster

Interessant.

Aber immerhin ist er Volljurist. Und somit natürlich schon per definitionem vertrauenswürdig.

Eine Antwort

  1. Ich bin mir sicher seine Dissertation wird sich bald mit dem Adjektiv „vielgelesen“ schmücken können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: